Die CDU Olsberg trauert um Herrn Ferdi KörnerDer Verstorbene war ein Kommunalpolitiker mit Leib und SeeleAls Gründungsmitglied des CDU-Stadtverbandes Olsberg nach der kommunalen Neugliederung führte Ferdi Körner den Verband als 1. Vorsitzender die ersten 16 Jahre und hatte aufgrund seines allseits geschätzten sympathetischen und integren Wesens einen maßgeblichen Anteil am Zusammenwachsen der CDU auf Stadtebene.…

Weiterlesen

Vieles ist im Fluss, vieles haben wir entschieden und auf den Weg gebracht. Ein spannendes Jahr 2022 kurz und kompakt im Rückblick. Auch in 2023 warten wieder viele Herausforderungen auf uns. Die politische Arbeit in Olsberg bleibt für uns als CDU spannend, interessant und herausfordernd.

Weiterlesen

Wir wünschen den Bürgerinnen und Bürgern in der Stadt Olsberg eine friedliche Weihnachtszeit. Nehmen Sie sich Zeit zur Entspannung und zum Genießen, sammeln Sie neue Kräfte für die Herausforderungen unserer Zeit. Gerne sind wir für Sie da und kümmern uns um Ihre Belange ! Wir blicken zurück auf 50 Sitzungstermine und 42 weitere öffentliche Termine,…

Weiterlesen

Was auf den ersten Blick kompliziert klingt, erschließt sich beim Blick auf die Landkarte sofort. Die Orte Altenfeld, Bödefeld, Brunskappel, Elpe/Heinrichsdorf, Siedlinghausen und Silbach sind direkte Nachbarn. Da gibt es ortsübergreifend gemeinsame Interessenslagen.Bei einem gemeinsamen Bürgerdialog am 17. November 2022, im Landgasthof Wüllner in Altenfeld, war der heimische Landtagsabgeordnete Matthias Kerkhoff zu Gast.Unter dem Titel…

Weiterlesen

Die Corona-Pandemie, zwei große Brandereignisse, die Weiterentwicklung der Schullandschaft, die Umsetzung des Brandschutzbedarfsplans und die Folgen von Klimawandel und der russische Angriffskrieg; all das hat uns voll im Griff. Herausforderungen in vielen Handlungsfeldern, noch zu treffende Entscheidungen für die Zukunft unserer Stadt bestimmen die Zahlen im Haushaltsplan 2023. All die Herausforderungen brauchen zu Ihrer Bewältigung ein gutes und verständiges Miteinander. In einigen Jahren werden wir zurückblicken und sagen, das waren historisch besondere Zeiten.

Weiterlesen

In der letzten Ratssitzung hat Bürgermeister Wolfgang Fischer den Haushalt für 2023 eingebracht. Mit dem Hinweis auf den Ukrainekrieg wies er auf die hohe Zahl der Flüchtlinge hin, die das Niveau von 2015/16 bereits jetzt erreicht hätten und die Mitarbeiter im Rathaus vor große Herausforderungen stellten. Der Haushalt 2023 weist ein deutliches Minus von 2,83…

Weiterlesen